Anmeldung zu Gottesdiensten

Aktuelle Meldung

Maskenpflicht

Für Personen ab 14 Jahren gilt eine FFP2-Maskenpflicht.
Bei Kindern zwischen 6 und 14 Jahren ist eine OP-Maske ausreichend.
Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.

Testnachweis von Schülerinnen und Schülern

Aufgrund der ausgesetzten Schulpflicht bis Ende Februar müssen Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren in diesem Zeitraum einen Testnachweis vorlegen, sofern sie nicht die 2G-Bedingung erfüllen. Der Schülerausweis alleine ist nicht ausreichend. Sie können für den Testnachweis dieses Formblatt verwenden.


2G/3G-Regelung für die Gottesdienste


In allen Gottesdiensten gilt die 3G-Regel!

Für die Hl. Messe am Sonntag um 8:30 Uhr in Herz Jesu gilt die 2G-Regel!

Gottesdienste unter 3G-Bedingungen:

  • Zutritt erhalten nur Personen, die gegen Corona geimpft, genesen oder negativ getestet sind.
  • Vor jedem Gottesdienst muss der Impfnachweis bzw. der Nachweis für eine Genesung oder ein negativer Corona-Test und der Personalausweis vorgelegt werden.
  • Der Testnachweis darf bei Antigen-Schnelltests (kostenloser Bürgertest) nicht älter als 24 Stunden sein, bei einem PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
  • Personen unter 18 Jahren müssen ebenso einen negativen Corona-Test vorlegen. Bei Schülerinnen und Schülern erfolgt der Nachweis durch Vorlage des Schülerausweises.
  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von der Testpflicht befreit.

Gottesdienste unter 2G-Bedingungen:

  • Zutritt erhalten nur Personen, die gegen Corona geimpft oder genesen sind.
  • Vor jedem Gottesdienst muss der Impfnachweis bzw. der Nachweis für eine Genesung und der Personalausweis vorgelegt werden.
  • Ausgenommen sind Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können - diese müssen einen negativen Corona-Test vorlegen und die Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen.
  • Ausgenommen sind ebenso Personen unter 18 Jahren - diese müssen einen negativen Corona-Test vorlegen. Bei Schülerinnen und Schülern erfolgt der Nachweis durch Vorlage des Schülerausweises.
  • Der Testnachweis darf bei Antigen-Schnelltests (kostenloser Bürgertest) nicht älter als 24 Stunden sein, bei einem PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von der Testpflicht befreit.

 

Hinweise zur Online-Anmeldung


  • Die Online-Anmeldung zu den Gottesdiensten am Samstag und Sonntag beginnt jeweils zwei Sonntage davor um 16 Uhr und endet am Freitag um 17 Uhr. Abweichende Regelungen werden gesondert bekanntgegeben.
  • Durch die Online-Anmeldung werden Plätze im jeweiligen Gottesdienst für Sie reserviert und bis 15 Min. vor Messbeginn freigehalten.
  • Durch Ihre Online-Anmeldung entfällt das Ausfüllen des Papierformulars mit Ihren Kontaktdaten am Eingang der Kirche.
  • Personen mit identischen Kontaktdaten können Sie mit einem Mal online anmelden, indem Sie deren Namen als Begleitpersonen eintragen und die Gesamtanzahl der anzumeldenden Personen im Formular entsprechend angeben.


Verhaltensregeln für die Gottesdienste in der Kirche sowie im Pfarrgarten


  • Bitte folgen Sie den Anweisungen des Ordnungsdienstes vor Ort.
  • Ihre Sitzplätze im Gottesdienst werden Ihnen durch den Ordnungsdienst zugewiesen; andernfalls nehmen Sie bitte nur die mit einem X gekennzeichneten Sitzplätze ein.
  • Bitte tragen Sie während der gesamten Hl. Messe eine FFP2- oder OP-Maske.
  • Wenn Sie Erkältungssymptome haben, verzichten Sie bitte auf die Teilnahme an der Hl. Messe.
  • Bitte wahren Sie den Abstand von 1,5 m, wenn Sie sich im Kirchenraum und auf dem Kirchengelände bewegen.